Haarausfallbehandlung Frankfurt

Haarausfallbehandlung in Frankfurt am Main

Ein Haarausfall beginnt meist langsam und schleichend, die Haare werden dünner, fallen sichtbar aus, sind kraftlos und trocken. Je früher man den Gründen für den Haarausfall nachgeht, desto mehr Optionen und Behandlungen gibt es. Eine Haartransplantation kann zeitlich verzögert werden oder wird überhaupt nicht notwendig. Handeln Sie rechtzeitig und veranlassen Sie einen Körper- und Blutcheck um Haarausfallbehandlung Frankfurt am Main in unserer Klinikkrankheitsbedingten Haarausfall auszuschließen.

Die Haar-Behandlungen bei besrour I plastic surgery eigenen sich besonders bei folgenden Symptomen:

erblich bedingter Haarausfall

dünnes und lichtes Haar

spannungsbedingter Haarausfall

geschädigte Haarstruktur und Schuppenbildung

In Ihrem Beratungsgespräch haben Sie die Möglichkeit über familiäre Prädispositionen, Vorerkrankungen und die Entwicklung des Haarausfalls sprechen. Anschließend kann Ihnen der Arzt eine Therapie empfehlen. Wir arbeiten eng mit den Hautärzten zusammen falls hier eine weitere Behandlung notwendig wird.

Eigenblut – PRP zur Haarausfallbehandlung Frankfurt

Eine sanfte und natürliche Methode der Haarausfallbehandlung Frankfurt ist die Behandlung mit dem Eigenblut, des sogenannten PRP (=Plättchenreiches Plasma). Dieses Konzentrat wird aus dem eigenen Blut gewonnen und enthält viele Wachstumsfaktoren, die die eigene Regenerierung und Neubildung der Haarzellen fördern. Außerdem werden durch das Injizieren des PRP die Durchblutung und Selbstheilung der Kopfhaut angeregt.

Zahlreiche Studien und zufriedene Patienten berichten von der nachweislichen Wirkung des PRP zur Förderung des Haarwachstums. Die einzelne Behandlung dauert ca. 30 Minuten und sollte zwei bis drei Mal als eine Kur wiederholt werden. Der gewünschte Behandlungseffekt tritt in der Regel nach Beendigung der Kur auf. Sollte Sie das erzielte Ergebnis zufrieden stellen, empfehlen wir eine jährliche Auffrischung zum Aufrechterhalten des Erfolgs.

Mesohair gegen Haarausfall – Behandlung von Haarausfall

Eine andere Möglichkeit bietet die Mesotherapie. Diese hat sich im Bereich der Gesichtsverjüngung und Haarausfallbehandlung in der ästhetischen Medizin seit Jahren etabliert. Bei der Mesotherapie wird ein Wirkstoffcoctail bestehend aus auf einander abgestimmten Wirkstoffen wie Mineralien, Vitamine, Spurenelemente, Antioxidantien und Biorevitalize direkt unter die Haut injiziert. Das Einbringen des Konzentrats direkt in die betroffenen Areale kann ein kräftigeres Haarwachstum fördern und die Haarwurzeln stärken. Der Haarausfall kann sich verlangsamen und das Haar wird dicker und voller. Die Behandlung sollte in zuvor bestimmten Zyklen wiederholt werden.

Auf einen Blick

  • OP Dauer
    individuell
  • Klinikaufenthalt
    ambulant
  • Anästhesie
    Lokale Betäubung
  • Gesellschaftsfähig
    nach 5 Tagen
  • Sport
    nach 6 Wochen