Brustverkleinerung Frankfurt

Brustverkleinerung Frankfurt a.M. mit besrour plastic surgery

Viele Frauen leiden unter einer zu großen und zu schweren Brust. Eine sehr große Brust kann Haltungsschäden zur Folge haben, da der Oberkörper Sie ständig nach vorne zieht. Schmerzen in Schultern, Nacken und Rücken treten oftmals als Begleiterscheinungen auf. Nicht selten passt die sehr große Brust auch nicht zum Gesamterscheinungsbild der Frau, zum Beispiel, wenn Sie eher einen zierlichen Körper haben. Mit zunehmendem Alter wachsen die Probleme mit dem Gewicht einer sehr großen Brust. Viele Frauen entscheiden sich deshalb schon frühzeitig für eine Brustverkleinerung (Mammareduktionsplastik), bevor die Belastung starke körperliche Beschwerden verursacht.

Gewinnen Sie mit dem neuen Körpergefühl und Leichtigkeit mehr Lebensqualität und genießen Sie Ihr Leben in vollen Zügen.

Brustverkleinerung in Frankfurt am Main – wichtige Details

Der erste Schritt zu einer perfekten Brust ist stets ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Chirurgen. Hier können Sie Ihre Wünsche bezüglich der neuen Form äußern, die bereits entstandenen Beschwerden erläutern und der Arzt kann wichtige Voruntersuchungen und Brustverkleinerung Frankfurt für ein besseres KörpergefühlAbmessungen durchführen.

Haben Sie sich nach einer ausreichenden Bedenkzeit für eine Bruststraffung entschieden, so wird Ihr Wunschtermin koordiniert und alle Vorbereitungen getroffen. Der Eingriff erfolgt stationär, in der Regel mit einer Übernachtung in unserer Kooperationsklinik. Eine Brustverkleinerung Frankfurt ist von der Operationstechnik ähnlich wie eine Bruststraffung, es wird jedoch nicht nur erschlaffte Haut entfernt, sondern auch Fett- und Brustdrüsengewebe. Die Brust wird neu geformt und die Brustwarzen auf die neue Höhe verlagert. Beim Vorliegen einer Vergrößerung des Warzenhofes, können die Brustwarzen auf Wunsch im Rahmen der Operation entsprechend verkleinert werden. Die Operationstechnik und den Verlauf der Schnittführung bespricht Ihr Arzt mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Unser Ziel ist es stets Ihre Wünsche zu erfüllen und Ihre Individualität zu beachten.

Der Heilungsprozess nach einer Brustverkleinerung Frankfurt

Für den Heilungsprozess sollten Sie sich bitte unbedingt zwei bis drei Wochen Urlaub nehmen um Ihrem Körper ausreichend Zeit zum Erholen geben. Für die optimale Heilung nach der narbensparenden Operation tragen Sie durchgehend für ca. 3 Wochen einen Kompressions-BH und vermeiden in den ersten 14 Tagen große Bewegungen der Oberarme. Schmerzen klingen gewöhnlich in den ersten Tagen schnell ab, Schwellungen können einige Monate bestehen bleiben. Sie erhalten ausführliche Informationen zum Verhalten nach der Operation, Empfehlungen zu der Schmerzmedikation in unserer Praxis und können Ihre Fragen stets bei den regelmäßigen Kontrollen mit Ihrem Chirurgen klären. Wir begleiten Sie einfühlsam und mit medizinischer Erfahrung und Fachkenntnis vom ersten Tag Ihres Besuchs bei uns bis zur völligen Heilung nach Ihrer Brustverkleinerung Frankfurt.

Auf einen Blick

  • OP-Dauer:
    2- 3 Stunden
  • Klinikaufenthalt:
    1 Nacht
  • Anästhesie:
    Vollnarkose
  • Gesellschaftsfähig:
    nach 3 Tagen
  • Sport:
    Nach 2 Wochen