Augenlidkorrektur Frankfurt

Augenlidkorrektur Frankfurt am Main

In der zwischenmenschlichen Interaktion sind die Augen das Tor zu unserer Seele. Sie vermitteln Emotionen und spiegeln unsere Gefühlsregungen wider. Die Haut um die Augen herum wir täglich durch unsere Mimik sehr beansprucht. Trotz richtiger Pflege kann es zu Fältchen, Schwellungen und mit dem zunehmenden Alter zur Erschlaffung der Haut (sogenannte Schlupflider) kommen. Unser Blick wirkt Augenlidkorrektur Frankfurt und sich wieder jung fühlendauerhaft müde, erschöpft und traurig.

Die nachlassende Elastizität der Haut Ihres Ober- oder Unterlids sollte also so korrigiert werden, dass Ihr Gesicht Ihre Vitalität auch widerspiegelt. Auch die Beseitigung von Tränensäcken ist heute erfolgreich mit einer Augenlidkorrektur möglich und trägt zu einem gesteigerten Selbstwertgefühl und einem strahlenden Aussehen bei.

Wie verläuft eine Korrektur der Augenlider in Frankfurt?

Bei hängenden Oberlidern (Schlupflidern) wird mit einem kleinen Eingriff das überschüssige Gewebe (Fett- und/oder Muskelgewebe) und die erschlaffte Haut entfernt. Besteht eine Asymmetrie zwischen dem linken und rechten Auge, kann parallel eine Angleichung im Rahmen einer Lidkorrektur durchgeführt werden. Vor der Augenlidkorrektur wird auf dem Lid aufgezeichnet, wo und wie viel Gewebe entfernt werden muss. Danach erfolgt eine örtliche Betäubung. Parallel zum Augenbrauenbogen wird in die natürlichen Hautfältchen mit einem feinen Schnitt der Hautstreifen von mehreren Millimetern und das innenliegende Fettgewebe entfernt. Der Wundverschluss erfolgt mit einem feinen Faden und einem speziellen Pflaster. Die Schmerzen sind sehr oberflächlich und können mittels Kühlelemente und Schmerzmittel gelindert werden. Die Fäden werden nach 5 bis 7 Tagen entfernt. Das Ergebnis ist sofort sichtbar und verbessert sich nach Abklingen der Schwellung nach ca. zwei Wochen.

Bei einer Unterlidkorrektur und der Entfernung von Tränensäcken, wird die faltige und schlaffe Haut in einer lokalen Betäubung oder Kurznarkose entfernt, um ein gesundes und jugendliches Aussehen zurückzugeben. Ursache ist eine Schwäche der Innenwand. Nur bei konsequenter Entfernung mittels Augenlidkorrektur können die störenden Vorwölbungen entfernt werden. Der mikroskopisch kleine Schnitt wird direkt unter den Wimpern geführt und ist bei guter Heilung nicht sichtbar.

Die Oberlid- und Unterlidplastiken können in einer Operation durchgeführt werden. Lassen Sie sich individuell und ausführlich von Fouad Besrour, MD beraten.

Nach der Lidstraffung zu beachten – Augenlidkorrektur Frankfurt

Auftretende Schwellungen nach einer Augenlidkorrektur sind normal. Diese können Sie zuerst mit einer Sonnenbrille und später mit Camouflage kaschieren. Größere Blutergüsse oder Nachblutungen sind extrem selten. Bei auftretenden Schwellungen helfen kalte Kompressen und abschwellende Medikamente. Eine Reizung der Bindehaut bildet sich meist direkt zurück. Die Narben sind fast immer, kaum sichtbar. Bei extremer Narbenneigung sollten Sie nach 2 Wochen eine spezielle Narbensalbe auftragen.

 

Auf einen Blick

  • OP-Dauer:
    1 Stunde
  • Klinikaufenthalt:
    ambulant
  • Anästhesie:
    lokal oder Dämmerschlaf
  • Gesellschaftsfähig:
    nach 7- 10 Tagen
  • Sport:
    Nach 4 Wochen